Bleaching für strahlende Zähne

Strahlend weiße Zähne wirken gesund, jung und können das Selbstbewusstsein steigern. Doch nicht jeder hat von Natur aus helle Zähne. Bei einem professionell durchgeführten Bleaching können auch Verfärbungen im Zahninneren schonend beseitigt werden.

Welche Bleaching-Methoden gibt es?

  • Das Home Bleaching
  • Dieses Bleaching findet bei Ihnen Zuhause statt. Mithilfe von Abdrücken werden individuelle Bleachingschienen passend zu Ihren Zahnreihen angefertigt. Sie erhalten von uns ein mildes Bleichmittel, das in die Schienen gegeben wird. Mit jedem Tragen der Schienen werden Ihre Zähne dann eine Nuance heller.
  • Das In-Office-Bleaching
  • Dieses Zahnbleaching findet in meist nur einer Sitzung direkt in unserer Praxis statt. Das hochwirksame Bleichmittel wird von uns aufgetragen und nach einer gewissen Einwirkzeit wieder entfernt. Das In-Office-Bleaching ist wesentlich effizienter als das Home-Bleaching.

Was müssen Sie beachten?

  • Vor jedem Bleaching empfehlen wir eine professionelle Zahnreinigung: auf diese Weise werden vorher alle Beläge entfernt und das Bleichmittel kann effizienter direkt auf der Zahnoberfläche wirken.
  • Füllungen und Kronen verändern ihre Farbe bei einer Zahnaufhellung nicht. Deshalb sollte vorher überlegt werden, ob Füllungen oder Kronen im sichtbaren Bereich ausgetauscht werden sollten.
  • Nach einem Zahnbleaching sind die Zähne meist für ein paar Tage empfindlicher als sonst. Dies ist allerdings nicht schädlich und lässt nach kurzer Zeit wieder nach.

Zahnarztpraxis
am Weberviertel
ZÄ Marilena Ryba
Garnstraße 6
14482 Potsdam Babelsberg
Tel. 033 171 00 97
E-Mail: Info@Zahnarztpraxis-am-Weberviertel.de

Unsere Sprechzeiten
 
Mo. 8-12 Uhr und 13-18 Uhr
Di. 8-12 Uhr
Mi. 8-12 Uhr und 13-18 Uhr
Do. 8-12 Uhr und 13-19 Uhr
Fr. 8-12 Uhr